Quick Booking

Anreise

Nächte

Zimmer

Erwach.

Kinder

end of float
Italiano English German
end of float
end of float

veranstaltungen

Das Fest der Santa Restituta in Lacco Ameno

Veranstaltungsart: veranstaltungen in ischia

Das Fest der Santa Restituta in Lacco Ameno

von Saturday 12 May 2018 bis Saturday 19 May 2018

Lacco Ameno

Jedes Jahr im Mai findet in Lacco Ameno das älteste Patronatsfest auf der Insel Ischia statt: Santa Restituta. Santa Restituta wird in Lacco Ameno vom 16. bis 18. Mai gefeiert. An jenen Tagen wird der Ort festlich geschmückt und er ist überflutet mit Girlanden, Lichtern und Ständen mit Kunsthandwerk. Das Fest der Santa Restituta, der Schutzpatronin von Lacco Ameno, ist ein uraltes Ritual. Santa Restituta war eine Märtyrerin aus Karthago, die, nachdem sie gefoltert worden war, von ihren Peinigern an Bord eines mit Pech gefülltes Holzbootes gebracht wurde, das sie in Brand steckten.  Das Boot landete in der Bucht von San Montano; als das Boot mit dem Körper der Heiligen das Ufer berührte, war plötzlich den Strand voller weißer Blumen, es waren Lilien, die Lilien von Santa Restituta. Jedes Jahr wird am Strand von San Montano eine wunderschöne Aufführung  der wundersamen Landung der Heiligen repräsentiert, der Hunderte von Menschen beiwohnen. In der Kirche, die ihren Namen trägt, wird die schöne hölzerne Statue der Heiligen aufbewahrt. Am 18. Mai wird die Statue, bedeckt mit Edelsteinen und Gold, nämlich der Gaben der Gläubigen, in einer Prozession durch die Straßen des Ortes getragen. Dagegen wird am 17. Mai das Heiligenbild in einer Prozession über das Meer geführt: vom Landesteg in Lacco Ameno aus fährt man zuerst nach Westen in Richtung Punta Caruso und dann ändert sich die Route und man fährt weiter nach Casamicciola. Am letzten Tag des Festes findet um Mitternacht ein grandioses Feuerwerk statt, das das Meer sowie den charakteristischen Pilz hellerleuchtet.

end of float
end of float